Motorrad

Am 25.08.2009 hat Chris seine Motorradprüfung bestanden und somit seinen Motorradführerschein erhalten.

Am 29.11.2009 sind Chris, Jana, Chrisitan und ich nach Gera zu einem Motorradhändler gefahren und haben uns ein Motorrad angeschaut was Chris einen Tag zu vor im Internet gefunden hat.
Ihm hat das Motorrad so gut gefallen, das er sich das Motorrad (Suzuki GSX 600) zurück legen lassen hat.

Am 11.12.2009 ist Chris dann mit Chrisitan wieder nach Gera gefahren und hat das Motorrad gekauft.

1 Kommentar 23.12.09 18:06, kommentieren

Werbung


Iv0ry und Prue´s ein Jähriges

Gestern war der 30.08.2009. Genau vor einem Jahr bin ich mit meinem Schatz  Iv0ry zusammen gekommen. Auf diesen Tag habe ich mich schon Wochen vorher gefreut und wenn ich ehrlich bin, hätte der Tag nicht schöner sein können.

Ich bin früh 6.30 Uhr aufgestanden und habe alles vorbereitet.

 

Als ich damit fertig war, habe ich mich wieder zu meinem Schatz gelegt. Da es ja noch sehr früh war und ich noch ziemlich müde. Immerhin sind wir erst früh 00.30 Uhr ins Bett gegangen.

11.15 Uhr habe ich mein Schatz dann aus dem Bett geschmissen. Er hat sich sein Geschenk angeschaut und hat sich rießig gefreut. Und ich freute mich so sehr das es ihm gefallen hat, das mir sogar ein paar Tränen kamen.

Danach legten wir uns noch etwas ins Bett und kuschelten mit einander und redeten darüber was wir in dem Jahr alles erreicht und durchgemacht haben. Das war so toll ...

Danach haben wir uns fertig gemacht den mein Schatz lud mich zum Essen ein ... zum Chinesen. Das Essen und die Atmosphäre dort waren einfach PERFEKT. Es passte alles zusammen und es war so romantisch!!!

4.9.09 12:54, kommentieren

High School Musical 3

Endlich ist es soweit, "High School Musical
3" kommt in die Kinos. Ich kann es kaum noch
abwarten, das ist endlich mal wieder ein Film, wo ich
unbedingt ins Kino gehen möchte.

Leider wusste ich diesmal nicht schon vorher das er
raus kommt, sondern habe ich durch Zufall in der
Werbung mitbekommen. Selbst das, war pures Glück!

Aber Filme sind nicht das wichtigste im Leben ... das
wichtigste ist mein Freund ... er kommt an aller erster
Stelle!
mfg Prue

1 Kommentar 23.9.08 10:47, kommentieren

Vorstellungsgespräch

Ich habe gerade mit jemanden Telefoniert, der mich am
Mittwoch zu einem Vorstellungsgespräch nach Leipzig
einläd.
Das heißt ich muss morgen zum Arbeitsamt um alles zu
klären und fahre dann am Mittwoch nach Leipzig.
Aber die Arbeit die ich dort bekommen könnte, wäre
nicht in Leipzig oder Umgebung. Nein, es wäre in
München.
Deswegen hat er mich gleich gefragt ob ich dazu bereit
wäre und das bin ich ja ... hauptsache ich bekomme
endlich Arbeit!

8.9.08 13:17, kommentieren

Lina_Kudo

Am Sonntag um 14.25 Uhr bin ich in Landshut angekommen. Da hat mich Lina mit ihrem Dad von Bahnhof abgeholt. Dann sind wir zu ihr nach Hause gefahren ... wo ich alle begrüßt habe.

Ich saß dann mit Lina im Wohnzimmer und habe mit ihr geredet oder besser gesagt ich habe sie vollgetextet und sie hat zugehört. Später dann musste sie etwas machen am PC und ich habe mit ihrem Bruder etwas gezeichnet.

Am Abend dann habe ich mal wieder mit Stäbchen gegessen und ich habe mich garnicht mal so blöd angestellt.

XDDD

Dann haben Lina und ich angefangen Slayers Staffel 3 zu schauen. Haben aber nach 10 Folgen oder so aufgehört. Da es dann schon sehr spät war und ich zeitig ins Bett musste wegen meinem Vorstellungsgespräch am Montag. Lina ist aber noch wach geblieben und ich legte mich hin und schlief ...

Am nächsten morgen klingelte Linas Handy um 6.20 Uhr und ich bin wach geworden und suchte mein Handy da dies auch bald klingeln müsste. Aber ich fand es nicht. Lina sagte mir dann, das es in der Nacht runter gefallen sei. So habe ich es wieder aufgehoben und den Wecker ausgeschalten. Ich bin dann als erste ins Bad, da Lina nur 4 Stunden schlaf hatte oder so.

Als sie im Bad war, habe ich geschaut ob ich alles eingepackt habe was ich zum Vorstellungsgespräch brauche ...

7.00 Uhr sind wir dann mit dem Fahrrad zum Bahnhof gefahren. Ich bin aber schon Jahre lang nicht mehr auf einem Fahrrad gesessen. Wir haben uns dann verfahren und mussten ganz schnell zurück fahren und so erreichte ich mein Zug gerade so. Aber ich war so erledigt das ich was weggeklappt wäre am Bahnhof.

Ich fuhr dann mit Zug nach München, bin dann in die S Bahn und dann noch mit Bus weiter gefahren.

9.25 Uhr war ich dann bei dem Kindergarten angekommen. Aber das Gespräch ging nicht sehr lange da ich mich da Taufen lassen müsste und mich in einer Kirche eintragen müsste und ich bin nicht gläubig.

So bin ich nach München zurück gefahren und lief dort noch etwas rum, da es noch dauerte bis mein Zug kam.

Um kurz nach 13 Uhr bin ich dann in Landshut wieder angekommen und Lina hat mich wieder mit ihrem Dad abgeholt. Das Fahrrad war im Kofferraum ...

Dann haben wir wo wir zu Hause angekommen sind Mittag gegessen. Sind dann ins Internet, ich über Linas Laptop und sie über ihren PC, so haben wir 2 Stunden lang geplayt. War echt schön ...

Dann haben wir Slayers weiter geschaut, dann Abendbrot gegessen und Moonlight geschaut. Danach ging es mit Slayers weiter. Dann sagte ich zu Lina so gegen 0.15 Uhr das wir die letzten 2 Folgen morgen schauen würde bevor ich zurück fahre. Sie sagte okay.

Ich legte mich also hin zum schlafen und sie lass noch etwas ff. Sie sagte aber noch bevor ich einschlief das ich sie wecken sollte wenn ich wach bin, was ich auch tat. Aber sie wurde nicht wach so nahm ich mein Handy und rief sie an und da grinff sie nach diesem.

Ich bin dann ins Bad gegangen und habe mich fertig gemacht und als sie dann im Bad war durfte ich kurz ins Internet. Dann haben wir Frühstück gegessen, sie hat mir noch ein paar Lieder auf meinen MP3 Player gemacht und dann schauten wir die letzten 2 Folgen von Slayers. Jetzt habe ich alle gesehen und ich bin etwas traurig das es keine weiteren Folgen davon gibt ...

Lina musste dann kurz nach 12.30 los, da sie einen Zahnarzt Termin hat. Ich habe mich von ihr verabschiedet und schaute dann mit ihrem Bruder etwas Detektiv Conan. Habe dann mit Linas Dad zu Mittag gegessen (es gab Pizza). Um 13.15 Uhr fuhr er mich dann zum Bahnhof und ich fuhr wieder nach Hause.

22.8.08 14:16, kommentieren

Freitag, 11.07.2008:

Heute war ich bei meiner Oma und ich war kurz vor
dreiviertel neun dort und habe bei Ihr den Fernsehr
angemacht und nen Sender gefunden der Sturm der Liebe
wiederholt und somit habe ich das Ende der 2 Folge
gesehen. Die Folgen habe ich nämlich nie gesehen ...
habe immerhin erst nach der 50 Folge angefangen die
Serie zu schauen.

Abens so kurz nach 18.00 Uhr bin ich dann nach Hause
gelaufen. Bin kurz ins Internet und danach bin ich mit
meiner Mum und ihrem Freund griechisch Essen gegangen
und da alles etwas getrunken hatten nur ich nicht,
musste ich nach Hause fahren.
Das war so schön, mal wieder Auto zu fahren.
XD

11.7.08 23:59, kommentieren

Mittwoch, 09.07.2008

Heute habe ich seit langem mal wieder meine Erzieherin
"Frau Krahmer" angerufen und habe mit ihr
etwas über 15 Minuten telefoniert. Es war so schön mal
wieder mit ihr zu reden.
XD
Außerdem habe ich gesagt, das ich wenn sie aus dem
Urlaub zurück ist (in ca.2-3 Wochen) sie wieder anrufen
werde und wir einen Termin ausmachen wo ich Sie wieder
Besuchen kann.

Ich gehe Frau Krahmer gerne mal Besuchen und rede mit
ihr über alles was mir passiert ist. Sie hört mir immer
zu und dann erzählt Sie mir was sie alles gemacht hat
und ich höre zu.
Jedes mal wenn ich bei ihr bin, vergeht die Zeit so
schnell das ich immer traurig bin, wenn es Zeit wird
wieder zu gehen.
mfg Prue

9.7.08 11:24, kommentieren

Mittwoch, 02.07.2008:

Heute bin ich wieder 5.20 Uhr aufgestanden, da ich ja 5.55 Uhr abgeholt werde. So habe ich mich schnell fertig gemacht, gefrühstückt und nebenbei Fern geschaut.

Oh man heute ist echt was lustiges passiert. Das muss ich euch unbedingt erzählen. Ich bin heute mit nem anderen Fahrer gefahren, weil Christian 2 Tage Urlaub hat und ich komme doch früh von Arbeit und schaue in den Briefkasten da ist ein Brief für mich drin. Steht aber kein Absender drauf. Wo ich dann in der wohnung war, machte ich ihn auf und fing an zu lesen. Der Brief war natürlich von Christian der mich fragte ob wir uns mal Treffen würden. XD
Er hat seine Handynummer drunter geschrieben und Ich schrieb ihm eine SMS und dann Er und dann wieder Ich usw.

9.30 Uhr habe ich dann mit dem Haushalt angefangen. Habe wäsche abgenommen, gebügelt, aufgewaschen und nebenbei Essen gekocht. Habe zum Glück auch alles geschafft bis ich 11.25 Uhr auf Arbeit musste. Hatte schon Angst das ich es nicht schaffe.

Nachher muss ich noch einkaufen gehen und dann bin ich mit allem für heute fertig. Ach nein ... Bewerbungen schreiben muss ich auch noch ... ehe ich es vergesse. Muss ja morgen zum Arbeitsamt und da muss ich die 20 Bewerbungen vorweisen.

2.7.08 12:00, kommentieren

Freitag, 27.06.2008:

Heute wurde ich 6.30 Uhr von meinem Bruder geweckt, weil er etwas von mir wissen wollte.
*drop*
Dann viel mir aber ein das meine kleine süße Lena mir etwas schönes ins GB schreiben wollte und da ich so neugierig war, habe ich den PC hochgefahren und nachgeschaut. Aber als ich bei animexx war ... musste ich leider feststellen, das sie mir doch nicht geschrieben hat. Dabei habe ich mir nichts gedacht ... habe ihn einfach wieder runter gefahren und mich wieder hingelegt.
Konnte zum Glück auch noch mal einschlafen ... zu meinem Pech schlief ich nicht besonders gut. Hatte nämlich sowas ähnliches wie einen Albtraum. Da drin kam meine Katze vor und als ich 8.30 Uhr aufstand ... bückte ich mich zu ihr und redete auf sie ein ob Sie wirklich so gemein werden würde ... wie ich es geträumt habe!

Danach habe ich mich fertig gemacht und bin zur Bushaltestelle gelaufen, da ich mit meiner Oma einkaufen gehen wollte. Was wir auch getan haben. Zum Mittag gab es bei meiner Oma diesmal Kartoffeln mit fisch und Dillsoße. Das war sehr lecker ... aber leider hat da mein Unterleib nicht mitgemacht. Den der verkrampfte sich immer. Aber gegessen habe ich trotzdem 2 Kartoffeln.

13.00 Uhr bin ich dann wieder nach Hause gefahren, wo mich meine Mum von der Bushaltestelle abholte und wir zusammen zu der Schule liefen wo sie die Kinder immer absetzt. Den diese hatten heute Sommerfest. Es war ziemlich schön dort, aber die Musik hat gefehlt!

Aber irgendwann wollte ich wieder nach Hause ... zu Lena. Habe deswegen immer auf die Uhr geschaut und irgendwann sind meine Mum und ich auch endlich wieder los. Als ich dann endlich zu Hause war, fuhr ich den PC gleich hoch um mit Lena zu chatten, aber so wie es aussieht ... ist sie heute nicht gut drauf und ich würde ihr so gerne helfen ... weiß aber leider nicht wie.

27.6.08 18:32, kommentieren

Samstag, 21.06.2008

Heute bin ich mit meinem Dad, seiner Freundin und 2 ihrer Töchter in den Spreewald gefahren. Doch bevor wir dorthin sind, haben wir einen kleinen Umweg gemacht. wir sind nämlich nach Leipzig ins Paunsdorf Center (PC) gefahren. Da drin ist das 4. größte Kaufland Deutschlands. Das war so cool das mal zu sehen ... außerdem war es so groß, das man sich drinnen hätte verlaufen können.
Danach sind wir weiter gefahren und so kurz vor 15.00 Uhr sind wir dann am Spreewald angekommen. Da haben wir erstmal Kaffee oder heiße Schokolade getrunken und haben uns danach auf den Weg gemacht um Kahn zu fahren. Diese Fahrt ging 2 Stunden lang. Das war total schön ...
18.00 Uhr kamen wir dann wieder an, kauften noch Gurken und machten uns dann auf den Weg zum Auto. Und fuhren langsam wieder nach Hause. So gegen 21.00 Uhr, oder etwas später kamen wir wieder zu Hause an und machten Abendbrot. Danach ging ich auch bald ins Bett ... da ich tot war.

21.6.08 18:23, kommentieren